Kostenlose Abholung & Versand in 158 Märkten
Bequem im nächsten Markt bezahlen
Einfache Rückgabe / Service direkt im Markt
Wochenend-Alarm bei SATURN - Weekend Deals - tolle Angebote und Schnäppchen zum Aktionspreis
Wochenend-Alarm bei SATURN - Weekend Deals - tolle Angebote und Schnäppchen zum Aktionspreis
Wochenend-Alarm bei SATURN - Weekend Deals - tolle Angebote und Schnäppchen zum Aktionspreis

DELONGHI MultiFry FH1394/2, Fritteuse, 1700 g, Weiß/Schwarz

Artikelnummer:
2278144
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-3.2.0
  • LOCAL, getAggregateRating, 1ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
antihaftbeschichtete Ölwanne:
Ja
spülmaschinenfeste Teile:
Deckel, Schüssel, Rührelement
Temperaturregulierung:
automatisch
Betriebskontrollleuchte:
Ja
Kaltwandisolierung (für sicherere Handhabung):
Ja
Sichtfenster:
Ja
Gehäusematerial:
Kunststoff
Mehr Details zum Produkt
  • Auf die Merkliste
  • Vergleichen
  • Drucken
Gebackene Äpfel mit Ricotta-Nuss-Füllung

4 Äpfel

4 Löffel Ricotta

1 Banane

3 Löffel Honig

10 Pecan-Nüsse

1 TL Zimt, Minzblätter

1 EL Kürbissamen

1. Äpfel waschen und den oberen Teil waagrecht abschneiden, dass der untere Teil ausreichend stabil ist.

2. Mit Hilfe von Messer und Löffel das Innere des Apfels entfernen.

3. Ricotta, Honig, Kürbissamen, Banane und Pecan Nüsse mischen und mit einer Gabel gut zerdrücken.

4. Den Apfel mit der Füllung befüllen und mit Zimt bestreuen. Den Apfel mit dem "Hut" schließen.

5. Das Rührelement aus dem Frittierbehälter entfernen.

6. Den Boden des Frittierbehälters mit Backpapier bedecken und darauf die Äpfel legen. Deckel schließen, das Programm "Backofen" und die Leistungsstufe 3 wählen, 15 Minuten einstellen und die Taste Ein/Aus Programm drücken.

7. Am Ende der Backzeit die Äpfel herausnehmen und auf einen Teller legen. Mit der Kochflüssigkeit, die sich auf dem Boden des Frittierbehälters gebildet hat, betreufeln und mit Minzblättern dekorieren.

EMPFEHLUNGEN FÜR SIE

Zuletzt angesehene Artikel

nach oben