Exklusive SATURN Gewinnspiele
Exklusive SATURN Gewinnspiele
Exklusive SATURN Gewinnspiele

Welches Kaffeesystem ist
das Richtige für mich?

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Welches Kaffeesystem ist
das Richtige für mich?

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Welches Kaffeesystem ist
das Richtige für mich?

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Welches Kaffeesystem ist das richtige für mich?

  KAFFEEMASCHINE KAFFEEVOLLAUTOMAT KAPSELMASCHINE PADMASCHINE SIEBTRÄGER
Anschaffungspreisca. 8 bis 350 Euroca. 280 bis 2.100 Euroca. 45 bis 520 Euroca. 40 bis 200 Euroca. 60 bis 1.700 Euro
Folgekosten€€€€€
Kaffeeartgemahlener KaffeeKaffeebohnenKaffeekapselnKaffeepadsgemahlener Kaffee
Kaffeespezialitäten
Kaffeekonsum (Empfehlung)Viele Tassen gleichzeitiggeeignet ab 3 Tassen pro Tag/Haushaltgeeignet für 1-2 Tassen pro Tag/Haushaltgeeignet für 1-2 Tassen pro Tag/Haushaltgeeignet ab 3 Tassen pro Tag/Haushalt
One Touch-Funktion*neinjajajanein
automatisches Reinigungsprogrammnein, manuelljajanein, manuellnein, manuell
  Weitere Details Weitere Details Weitere Details Weitere Details Weitere Details
  Zu den Geräten Zu den Geräten Zu den Geräten Zu den Geräten Zu den Geräten
*One Touch Funktion:
Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Latte Macchiato mit nur einem Knopfdruck zubereiten, ohne dass Sie die Milch dafür selbst aufschäumen oder den Kaffee separat kochen müssen.

Kaffeemaschinen

Die Kaffeemaschine ist die klassische und einfachste Variante um das schwarze Heißgetränk zuzubereiten. Dazu wird der Kaffeefilter in das entsprechende Fach eingelegt, mit Kaffeepulver befüllt und der Vorgang gestartet. Die Kaffeemaschine erhitzt das Wasser aus dem Tank und befördert es schubweise in den Filter.

  • bestens geeignet, wenn Sie viel Besuch haben
  • Abschaltautomatik (Heizplatte wird nach ca. einer Stunde ausgeschaltet)
  • Soll der Kaffee länger warm gehalten werden, sollen Sie beim Kauf darauf achten, dass die Kaffeemaschine eine Thermokanne hat. Zwar halten auch Heizplatten den Kaffee warm, doch verschlechtert sich der Geschmack mit der Zeit.

Zu den Geräten

Kaffeemaschinen

Die Kaffeemaschine ist die klassische und einfachste Variante um das schwarze Heißgetränk zuzubereiten. Dazu wird der Kaffeefilter in das entsprechende Fach eingelegt, mit Kaffeepulver befüllt und der Vorgang gestartet. Die Kaffeemaschine erhitzt das Wasser aus dem Tank und befördert es schubweise in den Filter.

  • bestens geeignet, wenn Sie viel Besuch haben
  • Abschaltautomatik (Heizplatte wird nach ca. einer Stunde ausgeschaltet)
  • Soll der Kaffee länger warm gehalten werden, sollen Sie beim Kauf darauf achten, dass die Kaffeemaschine eine Thermokanne hat. Zwar halten auch Heizplatten den Kaffee warm, doch verschlechtert sich der Geschmack mit der Zeit.

Zu den Geräten

Kaffeevollautomaten

Bei einem Kaffeevollautomat bleiben keine Wünsche offen. Das integrierte Mahlwerk mahlt Kaffeebohnen vor jedem Aufbrühen frisch und lässt sich je nach Geschmack (Mahlgrad) individuell einstellen. Eine Hochleistungspumpe mit bis zu 19 bar presst das Wasser anschließend durch das Kaffeepulver. Außerdem ermöglichen die automatische Entsorgung des Kaffeesatzes in einen Auffangbehälter und Reinigungs- und Entkalkungsprogramme höchsten Komfort.

  • frisch gemahlener Kaffee für bestes Aroma
  • Heißwasserzubereitung für eine Tasse Tee
  • teilweise zusätzliches Dosierfach für gemahlenes Pulver
  • Praktisch: Kaffeevollautomaten mit abnehmbarem Milchtank
  • Filterpatronen zur Wasserfiltration

Zu den Geräten

Kaffeevollautomaten

Bei einem Kaffeevollautomat bleiben keine Wünsche offen. Das integrierte Mahlwerk mahlt Kaffeebohnen vor jedem Aufbrühen frisch und lässt sich je nach Geschmack (Mahlgrad) individuell einstellen. Eine Hochleistungspumpe mit bis zu 19 bar presst das Wasser anschließend durch das Kaffeepulver. Außerdem ermöglichen die automatische Entsorgung des Kaffeesatzes in einen Auffangbehälter und Reinigungs- und Entkalkungsprogramme höchsten Komfort.

  • frisch gemahlener Kaffee für bestes Aroma
  • Heißwasserzubereitung für eine Tasse Tee
  • teilweise zusätzliches Dosierfach für gemahlenes Pulver
  • Praktisch: Kaffeevollautomaten mit abnehmbarem Milchtank
  • Filterpatronen zur Wasserfiltration

Zu den Geräten

Kapselmaschinen

Kapselmaschinen sind bequem, einfach, schnell und sauber. Dank eines riesigen Angebots an unterschiedlichen Kapseln (und sogenannten Discs bei Tassimo-Systemen) können Sie jegliche Arten von Kaffee, Kakao oder Tee zubereiten.

Hierfür müssen Sie lediglich eine entsprechende Kapsel einlegen, auf einen Knopf drücken – und schon bereitet die Maschine das gewünschte Getränk in der passenden Menge zu. Nicht zuletzt sehen Kapselmaschinen schick aus und sind so stets ein stylischer Hingucker in Ihrer Küche.

Wichtig: Achten Sie auf den Hersteller. Dolce Gusto Kapseln etwa passen nur in Dolce Gusto Geräte, ähnlich ist es bei Maschinen von Nespresso oder Tassimo. Zudem bieten die Geräte aller drei Hersteller unterschiedliche Zusatzfunktionen, auf die Sie beim Kauf achten sollten.

In der unten angeführten Überblickstabelle finden Sie alle Informationen über die Kapselsysteme von Nescafé Dolce Gusto, Nespresso und Tassimo.

Zu den Geräten

Kapselmaschinen

Kapselmaschinen sind bequem, einfach, schnell und sauber. Dank eines riesigen Angebots an unterschiedlichen Kapseln (und sogenannten Discs bei Tassimo-Systemen) können Sie jegliche Arten von Kaffee, Kakao oder Tee zubereiten.

Hierfür müssen Sie lediglich eine entsprechende Kapsel einlegen, auf einen Knopf drücken – und schon bereitet die Maschine das gewünschte Getränk in der passenden Menge zu. Nicht zuletzt sehen Kapselmaschinen schick aus und sind so stets ein stylischer Hingucker in Ihrer Küche.

Wichtig: Achten Sie auf den Hersteller. Dolce Gusto Kapseln etwa passen nur in Dolce Gusto Geräte, ähnlich ist es bei Maschinen von Nespresso oder Tassimo. Zudem bieten die Geräte aller drei Hersteller unterschiedliche Zusatzfunktionen, auf die Sie beim Kauf achten sollten.

In der unten angeführten Überblickstabelle finden Sie alle Informationen über die Kapselsysteme von Nescafé Dolce Gusto, Nespresso und Tassimo.

Zu den Geräten

Überblick Kapsel-/Discsysteme

 Dolce GustoNespressoTassimoLavazzaCafissimo
Druckca. 15 barca. 19 barca. 4 barca. 15 barca. 15 bar
Kapseln / DiscKunststoffAluminium, auch nachfüllbar erhältlichT-DiscsKunststoffKunststoff
Besonderheitzusätzlicher Kaltgetränkemodus, Wassermenge individuell einstellbarKapseln sind nur online oder in Nespresso-Boutiquen erhältlich. Dichte Crema durch hohen Druck.große Sortenvielfalt, intelligenteBarcode-Technologiemanuelle Stop&Go Taste für individuelle Menge Kaffee3 Brühdruckstufen, frei programmierbare Getränkemenge
Wir empfehlen dieses Gerät, weil…
  1. …nach 20 Minuten automatisch abschaltet
  2. …eine einzigartige Kaltgetränkefunktion enthält, perfekt für den Sommer
  1. …es höchste Qualitätsansprüche erfüllt
  2. …es neueste Technologie besitzt
  3. …es Design und Funktionalität verbindet
  4. …es einfach zu bedienen ist
  5. …es Tasse für Tasse den perfekten Kaffeegenuss garantiert
  1. …es vollautomatisch mit einem einzigen Knopfdruck funktioniert
  2. …eine riesige Auswahl an Heißgetränken bekannter Marken bietet
  3. …sofort betriebsbereit ist
  4. …einen geringen Energieverbrauch hat
  5. …keine Reinigung zwischen der Zubereitung verschiedener Getränkesorten nötig ist
  1. …Sie damit echten italienischen Kaffee zu Hause genießen können
  2. …die Maschine besonders kompakt ist
  1. …jede Kapsel Kaffee aus 100% nachhaltigem Kaffeeanbau beinhaltet
  2. …die Cafissimo LATTE der "Vollautomat unter den Kapselmaschinen" ist
  Zu den Geräten Zu den Geräten Zu den Geräten Zu den Geräten Zu den Geräten

Padmaschinen

Padmaschinen begeistern durch ihre einfache Handhabung und perfekt portionierte Pads. Einfach ein mit Kaffeepulver gefülltes und mit Filterpapier umschlossenes Pads in den Halter legen, den Brühvorgang durch einen Knopfdruck starten und fertig ist der Kaffee.

  • Ein- oder Zwei-Tassen-Funktion
  • integrierter Milchaufschäumer (je nach Ausstattung)
  • einfache Reinigung: Padhalter unter fließendes Wasser haltenoder in den Geschirrspüler geben (sofern spülmaschinenfest)

Hinweis: Lose Pads in einem luftdichten Behälter aufbewahren, da sie sonst an Aroma verlieren.

Zu den Geräten

Padmaschinen

Padmaschinen begeistern durch ihre einfache Handhabung und perfekt portionierte Pads. Einfach ein mit Kaffeepulver gefülltes und mit Filterpapier umschlossenes Pads in den Halter legen, den Brühvorgang durch einen Knopfdruck starten und fertig ist der Kaffee.

  • Ein- oder Zwei-Tassen-Funktion
  • integrierter Milchaufschäumer (je nach Ausstattung)
  • einfache Reinigung: Padhalter unter fließendes Wasser haltenoder in den Geschirrspüler geben (sofern spülmaschinenfest)

Hinweis: Lose Pads in einem luftdichten Behälter aufbewahren, da sie sonst an Aroma verlieren.

Zu den Geräten

Siebträger

Siebträger – die perfekte Wahl für Hobby-Barista. Wer etwas Handarbeit nicht scheut, der kann mit einer Siebträgermaschine herausragende Ergebnisse erzielen – vom Espresso mit perfekter Crema bis zum Cappuccino oder Latte Macchiato.

Einige Siebträgermaschinen verfügen über ein integriertes Mahlwerk. Ist dies nicht der Fall, so muss der Siebträger vor jedem Brühvorgang manuell mit gemahlenem Kaffee befüllt werden. Anschließend wird das Pulver angedrückt und in der Maschine verriegelt. Mit einem Druck von 8 bis 10 bar wird das Wasser nun durch das Pulver gepresst – fertig ist der Kaffee original italienischer Art.

Übrigens: Manche Geräte lassen sich auch mit handelsüblichen Kaffeepads bestücken, was die Getränkevielfalt deutlich erhöht. Zudem besitzen einige Modelle eine integrierte Milchaufschäumdüse.

Zu den Geräten

Siebträger

Siebträger – die perfekte Wahl für Hobby-Barista. Wer etwas Handarbeit nicht scheut, der kann mit einer Siebträgermaschine herausragende Ergebnisse erzielen – vom Espresso mit perfekter Crema bis zum Cappuccino oder Latte Macchiato.

Einige Siebträgermaschinen verfügen über ein integriertes Mahlwerk. Ist dies nicht der Fall, so muss der Siebträger vor jedem Brühvorgang manuell mit gemahlenem Kaffee befüllt werden. Anschließend wird das Pulver angedrückt und in der Maschine verriegelt. Mit einem Druck von 8 bis 10 bar wird das Wasser nun durch das Pulver gepresst – fertig ist der Kaffee original italienischer Art.

Übrigens: Manche Geräte lassen sich auch mit handelsüblichen Kaffeepads bestücken, was die Getränkevielfalt deutlich erhöht. Zudem besitzen einige Modelle eine integrierte Milchaufschäumdüse.

Zu den Geräten

Mit einer wahlweise elektrischen oder manuellen Mühle können Sie Ihren Kaffee selbst mahlen. Die Feinheit des Pulvers dürfen Sie dabei stufenlos festlegen: Pulver für Filterkaffee beispielsweise sollte gröber sein das für einen Espresso. Perfekt geeignet, wenn Ihre Maschine keinen eigenen Milchaufschäumer besitzt. Der Quirl ist am Deckel befestigt oder rotiert am Boden des Behälters. Elektrische Aufschäumer erhitzen die Milch sogar während des Aufschäumens.Die Wasserqualität in Deutschland ist zwar durchweg gut, der Härtegrad schwankt jedoch je nach Region teilweise sehr stark. Um dem Verkalken Ihrer Maschine vorzubeugen und auch den Geschmack zu verbessern, empfehlen wir praktische Wasserfilter.Finden Sie hier eine riesige Auswahl an nützlichem Zubehör für Ihre neue Kaffeemaschine, darunter Entkalker, stylische Gläser, Tassenwärmer, Thermobecher und vieles mehr.
Zu den Produkten Zu den Produkten Zu den Produkten Zu den Produkten
Teilen
Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen. Mehr dazu in den Datenschutzinformationen.