Unsere Highlights

Mit Windows 10 und Intel

Windows 10 | SATURN
Windows 10 | SATURN
Windows 10 | SATURN

UNSERE AKTUELLEN AKTIONEN

ZEIT FÜR NEUES

SICHER, FLEXIBEL & VOLLER MÖGLICHKEITEN

Entdecken Sie top-moderne Geräte
mit leistungsstarker Intel-Technologie,
Windows 10 & Office 365

Entdecken Sie die neueste Technik mit Windows 10 und
leistungsstarken Intel Prozessoren der 7. Generation

Entdecken Sie die neueste Technik mit Windows 10 und
leistungsstarken Intel Prozessoren der 7. Generation

Windows: Noch sicherer, noch produktiver, noch persönlicher
Windows: Noch sicherer, noch produktiver, noch persönlicher
Windows: Noch sicherer, noch produktiver, noch persönlicher

Die wichtigsten Neuerungen des Windows 10 Anniversary Updates

Windows Hello

Windows Hello

Schon ein Lächeln oder eine Berührung reicht und Sie melden sich sicher und schnell an Ihrem Windows-Gerät an. Das funktioniert sogar mit verschiedenen Apps wie Dropbox und anderen Webseiten, die in Microsoft Edge geöffnet werden.

Windows Hello

Tabletmodus

Blenden Sie Ihre Taskleiste aus um den gesamten Bildschirm zu verwenden. Sie profitieren von zahlreichen Neuerungen wie dieser, wenn Sie Ihr 2-in-1-Gerät im Tabletmodus nutzen.

Windows Hello

Windows Ink

Mit dem neuen Windows Ink-Arbeitsbereich können Sie Ihre Ideen per Kurznotizen und als Zeichnungen in Skizzenblock festhalten – ohne sich vorher einloggen zu müssen. Die Integration in Mircosoft Office und viele andere Anwendungen eröffnet neue Wege der Kommunikation.

Windows Hello

Startmenü

Das bewährte Startmenü wurde weiter optimiert. In alphabetischer Reihenfolge werden nun alle installierten Apps und Anwendungen aufgelistet. Die zuletzt hinzugefügten und meistgenutzten finden sich an oberster Stelle.

Windows Hello

Info-Center

Schnell und einfach nun in der unteren rechten Ecke zu finden. Wählen Sie dort aus 15 schnellen Aktionen wie Tabletmodus oder WLAN und sortieren Sie diese nach Wunsch.

Windows Hello

Cortana

Sobald Sie Ihr Gerät einschalten, steht Cortana als Ihre ganz persönliche digitale Assistentin zur Verfügung, auch im Sperrbildschirm. Ihnen wird über all Ihre Geräte hinweg geholfen, damit Sie Ihren Altag noch besser organisieren können.

Die neue 7. Generation der Intel® Core™ i Prozessoren leisten mehr
Die neue 7. Generation der Intel® Core™ i Prozessoren leisten mehr
Die neue 7. Generation der Intel® Core™ i Prozessoren leisten mehr

Office für Alle

Jetzt dazu bestellen und 20 € sparen

Beim Kauf eines Notebooks und Microsoft Office erhalten Sie ganze 20 € Nachlass auf Ihr Office Paket.

Office für Alle
Office für Alle
Office für Alle

ACER

ASUS

HP

LENOVO

MSI

Legal Text - 7th gen banner

Die Abmessungen und Konfigurationen von Notebooks können sich unterscheiden. Informieren Sie sich beim Systemhersteller über spezifische Konfigurationen und weitere Einzelheiten.

In Leistungstests verwendete Software und Workloads können speziell für die Leistungseigenschaften von Intel Mikroprozessoren optimiert worden sein. Leistungstests wie SYSmark* und MobileMark* werden mit spezifischen Computersystemen, Komponenten, Softwareprogrammen, Operationen und Funktionen durchgeführt. Jede Veränderung bei einem dieser Faktoren kann abweichende Ergebnisse zur Folge haben. Als Unterstützung für eine umfassende Bewertung Ihrer vorgesehenen Anschaffung, auch im Hinblick auf die Leistung des betreffenden Produkts in Verbindung mit anderen Produkten, sollten Sie noch andere Informationen und Leistungstests heranziehen. Ausführlichere Angaben über die Leistung und Benchmarkergebnisse finden Sie unter http://www.intel.com/performance .

1 4K-HEVC-Content-Erstellung: Das Workload besteht aus vier Videos (3840 x 1920, ~95 Mbit/s, 29,97 FPS, H.264, .MP4). Die Videos werden zur Projektzeitleiste hinzugefügt und geschnitten. Anschließend werden Titel hinzugefügt und Zeitlupeneffekte angewendet. Die Exportdatei ist ein einzelnes MP4-Video (3840 x 2160, ~15 Mbit/s, 29,97 FPS, HEVC).

Gemessene Systeme:
Siebte Generation: Intel® Core™ i5-7200U Prozessor, PL1 = 15 W TDP, 2 Kerne und 4 Threads, Turbomodus bis zu 3,1 GHz/2,5 GHz, Arbeitsspeicher: 2 x 4 GB DDR4-2133, Datenspeicher: Intel SSD, Bildschirmauflösung: 1920 x 1080. Intel HD-Grafik 620, Betriebssystem: Windows® 105 Jahre alt: Intel® Core™ i5-2467M Prozessor (1,6 GHz Grundtaktfrequenz, bis zu 2,3 GHz, 2 Kerne und 4 Threads, 17 W TDP) ermittelt auf Dell-13“-Ultrabook XPS13-40002sLV, Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3, Datenspeicher: 128-GB-SSD. Bildschirm: 13,3 Zoll (Auflösung: 1366 x 768), Betriebssystem: Windows* 7.

2 Windows® 10, 1080p, 24 FPS, lokale HD-Videowiedergabe, durchschnittlicher Energieverbrauch; Trennen aller USB-Geräte, Verbinden mit lokalem Wi-Fi-Access-Point, Einstellen der Bildschirmhelligkeit auf 200 cd/m² (DPST deaktivieren, Bildschirmhelligkeit auf 200 cd/m² auf einem weißen Hintergrund einstellen und DPST aktivieren). 10 Minuten warten, bis das Betriebssystem vollständig im Leerlauf ist. Starten des Tears-of-Steel-Videos (1080p, H264, 10 MB/s, 24 FPS) in der Filme & TV App von Windows. Messen und Berechnen des durchschnittlichen Energieverbrauchs, während das Video abläuft. Den Mittelwert aus 3 Testdurchläufen bilden.

Gemessenes System:
Intel® Core™ i7-7500U, PL1 = 15 W TDP, 2 Kerne und 4 Threads, Turbomodus bis zu 3,5 GHz, Arbeitsspeicher: 2 x 4 GB DDR4-2133, Datenspeicher: Intel SSD, Bildschirmauflösung: 1920 x 1080, Intel HD-Grafik 620, Betriebssystem: Windows® 10, 40-Wh-Akku3 Mit Modern Standby in weniger als 300 ms startklar

© 2016 Intel Corporation. Intel, das Intel-Logo, Intel Core und Intel Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.

*Andere Marken oder Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber

Teilen
Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen. Mehr dazu in den Datenschutzinformationen.