Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Farbe
Smart Home Bereich
Markt auswählen

Crosstrainer

(6 Artikel)
Teaser Picture

Günstig finanzieren

Erfüllen Sie sich jetzt Ihre Technik-Träume.

Crosstrainer – richtig trainieren mit dem passenden Gerät

Gerade im Winter und bei schlechtem Wetter fällt das Laufen im Freien schwer. Im Fitnessstudio können Mitglieder im Warmen trainieren, jedoch sind sie an bestimmte Zeiten gebunden und es werden Gebühren fällig. Ein Heimtrainer ist eine praktische Möglichkeit, sich günstig und wetterunabhängig sportlich zu betätigen und fit zu bleiben. Moderne Fitnessgeräte bieten darüber hinaus auf den Nutzer abgestimmte Programme und zeigen Fortschritte an. Auf dem Markt gibt es viele Heimtrainer, die unterschiedliche Zusatzfunktionen bieten. Wer sich einen Stepper oder ein anderes Fitnessgerät zulegen möchte, findet am besten zunächst heraus, welche Ziele er genau verfolgen möchte.

Stepper und andere Trainingsgeräte – viele Modelle für unterschiedliche Schwerpunkte

Im Handel können Interessierte unter vielen Fitnessgeräten wählen. Wer nur die Gesäß- und Beinmuskulatur trainieren und Fett verbrennen möchte, legt sich oft einen einfachen Stepper zu. Allerdings sind diese weniger hüft- oder gelenkschonend. Ein Laufband ist eine weitere Möglichkeit, kräftige Beine zu bekommen und die Kondition zu verbessern. Wer etwas für die Arme tun möchte, greift zu Hanteln und Gewichten. Ein Crosstrainer jedoch vereint Stepper und Hantelstange, indem alle Muskeln gleichzeitig beansprucht werden und ermöglicht ein unkompliziertes und effektives Training zu Hause.

Sicher und nachhaltig trainieren in den eigenen vier Wänden

Rutschfeste Trittflächen, ein stabiler Stahlrahmen, weiche Bewegungen und ergonomische Komponenten machen den Crosstrainer aus und garantieren ein verletzungsarmes Training. Die elliptischen Bewegungen sind für Knie und Hüften weniger belastend als das Joggen oder Steppen. Außerdem enthalten die Griffe Sensoren, die zur Pulsmessung dienen. Damit ist sichergestellt, dass der Nutzer sich nicht überanstrengt. Hochwertige Crosstrainer bieten sogar ein gezieltes Herzfrequenz- oder Ausdauertraining sowie mehrere Programme, die individuell angepasst werden können. Auf der Webseite von SATURN lassen sich Crosstrainer und Stepper online bestellen und bequem mit den gängigsten Zahlungsmethoden oder im nächsten Geschäft bezahlen.

Auf Schwungmasse und Bremssystem achten

Neben den verfügbaren Programmen sind die drehende Schwungmasse und die Bremse ein entscheidendes Kriterium für Sportler, die einen Crosstrainer kaufen möchten. Je höher das Gewicht des Schwungrades, desto flüssiger erscheinen die Bewegungen. Der Flachriemenantrieb sorgt für eine geräuscharme Nutzung, während die Magnetbremse einen sanften Bremsvorgang ermöglicht. Wer jedoch die Bremsfunktionen anpassen und die Leistung abstufen möchte, sollte ein Gerät mit Induktionsbremse wählen. Das geräuscharme System sichert eine genauere Einstellung.

Einfaches Trainingsgerät oder High-Tech-Gerät

Die preiswertesten Crosstrainer bieten alle Grundfunktionen auf einem stabilen Gerüst aus Stahl. Auf dem LED-Bildschirm werden Laufzeit, Geschwindigkeit und Kalorienverbrauch angezeigt. Auch lässt sich der Tretwiderstand einstellen. Ein gelenkschonender Abstand und ein verstellbares Bauchpolster ermöglichen, das Gerät jedem Körper anzupassen. Darüber hinaus verfügen teurere Modelle über Extras wie eine nachträgliche Bewertung der Leistung und Körperfettanalyse.

Beweglich und platzsparend

Auch in kleinen Wohnungen ist ein Crosstrainer eine gute Möglichkeit, das Ausdauertraining zu Hause zu betreiben. Viele Modelle lassen sich zusammenklappen, wenn sie gerade nicht verwendet werden. Wer seinen Crosstrainer öfter transportieren oder umstellen möchte, sollte auf hochklappbare Schienen und Transportrollen achten. Damit lässt sich das Trainingsgerät bequem von einem Raum in den anderen schieben. Gibt es Probleme bei der Montage oder der Benutzung, erhalten Kunden in den SATURNfilialen schnelle und unkomplizierte Hilfe und können das Gerät auch wenn nötig zurückgeben.