Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Farbe
Empfangsart
Smart Home Bereich
Markt auswählen

DVB-T2 HD-Receiver

(32 Artikel)

DVB-T2-Receiver – Tipps zur Bestellung von geeigneten Empfangsgeräten

Vor der Bestellung von preiswerten DVB-T2-Receivern ist es wichtig, die Kompatibilität mit HDTV-Standards und Entschlüsselungssystemen zu berücksichtigen. Die Anschlüsse und die eventuelle Internetfähigkeit des Empfangsgeräts gilt es ebenso zu beachten. Aufnahmefunktionen und Apps von neuen HD-Receivern sind weitere Entscheidungskriterien. Zugleich gibt es Produktvarianten, die Tuner für zusätzliche Empfangsarten enthalten.

Beachtung der Kompatibilität und Entschlüsselungssysteme von neuen DVB-T2-Receivern

Damit brandneue DVB-T2-Receiver die empfangbaren HDTV-Programme uneingeschränkt übertragen, sollten Käufer auf die Kompatibilität mit den Auflösungen und Übertragungsstandards achten. Full-HD-Formate stellen für zahlreiche Modelle generell kein Problem dar. In Deutschland müssen billige HD-Receiver beim Empfang der DVB-T2-Signale darüber hinaus in der Regel mit dem Standard HEVC kompatibel sein. Wer neben öffentlich-rechtlichen Fernsehprogrammen verschlüsselte Privatsender sehen möchte, darf die integrierte Entschlüsselungstechnologie vor der Kaufentscheidung ebenfalls nicht vergessen. Insofern Receiver mit kartenlosen Zugangssystemen ausgestattet wurden, sind Lesegeräte für HD-Karten nicht immer zwingend erforderlich. Denn manche Anbieter entschlüsseln Sender über die Seriennummer eines geeigneten DVB-T2-Empfangsgeräts. Zudem finden Besitzer von aktivierten CI+-Modulen günstige Fernsehreceiver mit einem passenden Schacht, in den sich das Zubehör einfach einschieben lässt.

Anschlüsse und Internetfähigkeit als Entscheidungskriterien für preiswerte DVB-T2-HD-Receiver

Während die Schnittstelle HDMI für moderne Fernseher ein fester Bestandteil der meisten DVB-T2-Receiver ist, bleiben für ältere Bildschirme oft zusätzliche SCART-Ausgänge unverzichtbar. Wenn ein Heimkino mit Lautsprechern zusammengestellt wird, sind die Audio-Ausgänge eines Empfangsgeräts beim Kauf genauso wichtig. Außergewöhnliche Produkttypen ermöglichen mit Netzwerkkabeln oder WLAN-Funktionen sogar die Einbindung in ein Heimnetzwerk. Die Investition in internetfähige Receiver mit einer umfangreichen Software lohnt sich zum Beispiel, falls der Benutzer komfortabel auf verfügbare Mediatheken zugreifen will. Außerdem gibt es Geräte, die mit Apps bereitgestellte Videos aus dem eigenen Netzwerk abrufen.

Kaufgründe für brandneue DVB-T2-Receiver mit vielseitigen Funktionen

Wer ohne einen zusätzlichen Rekorder etwas aufzeichnen möchte, profitiert von günstigen DVB-T2-Receivern mit Aufnahmefunktionen. Dafür sind nicht zwingend integrierte Festplatten notwendig. Einige Gerätetypen nutzen stattdessen die Verbindung mit externen Datenträgern, um Videos dauerhaft zu speichern. Dadurch lassen sich Aufnahmen besonders unkompliziert archivieren. Die erfolgreiche Aufzeichnung einer Sendung hängt mit zuverlässigen Festplattenreceivern häufig nur davon ab, ob der Programmanbieter Fernsehaufnahmen prinzipiell zulässt. Empfangsgeräte mit Timeshift-Funktionen geben dem Benutzer darüber hinaus die Chance, das aktuelle Programm anzuhalten und zeitversetzt weiterlaufen zu lassen. Für zahlreiche Eltern ist wiederum eine Kindersicherung, die Fernsehsender mit ungeeigneten Inhalten auf dem Antennenreceiver sperrt, von Bedeutung.

Billige DVB-T2-Receiver für weitere Empfangsarten online kaufen

Wenn Käufer preiswerte HD-Receiver für das Antennenfernsehen suchen und trotzdem nicht auf das zusätzliche Programmangebot von Satelliten- oder Kabelanschlüssen verzichten wollen, sind vielseitige Modelle mit verschiedenen Empfangsarten empfehlenswert. Weil mit Allroundern lediglich ein einziges Gerät am TV angeschlossen werden muss, spart der Besitzer Platz und braucht für die Verbindung zum Fernseher zugleich kein zweites Kabel. Im Preisvergleich schneiden die Kombinationslösungen zumeist ebenfalls gut ab.

Vor der Anschaffung eines derartigen Empfangsgeräts ist manchmal die Kompatibilität mit weiteren Auflösungen und HD-Karten für Kabel- oder Satellitenprogramme zu beachten. Falls Kunden bei Saturn diese neuen DVB-T2-Receiver online bestellen, steht eine Marktabholung als Alternative zur günstigen Zustellung an die Privatadresse zur Verfügung. Der Versand an eine von über 150 Filialen, in der Käufer ihre Set-Top-Boxen bequem bezahlen dürfen, erfolgt kostenlos. Außerdem beantworten die Service-Teams in den Saturn-Märkten gerne Fragen zu den Receivern aus dem Onlineshop und beraten Besucher bei unkomplizierten Rückgaben genauso kompetent.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen?

Sie erreichen uns samstags von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen Sie die Komfort-Kategorie aktivieren.

Weitere Informationen.