Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Fahrzeugtyp

Mehr anzeigen (6)
Marke

Mehr anzeigen (35)
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Geschlecht
Antrieb
Besonderheiten

Mehr anzeigen (5)
Betriebsart
Farbe

Mehr anzeigen (10)
Markt auswählen

Elektromobilität

(309 Artikel)
Teaser Picture

Aufsteigen, Fertig, Los!

Unabhängig, nachhaltig und angesagt. Düsen Sie jetzt mit unseren smarrten E-Scootern und E-Bikes los.

Elektromobilität auf zwei Rädern – welche Kriterien beim Kauf wichtig sind

Elektrofahrzeuge werden immer bekannter und beliebter. Während die Elektromobilität im KFZ-Bereich noch etwas schleppend vorankommt, ist sie im Zweirad-Bereich bereits seit Längerem etabliert. Die Auswahl an E-Bikes, E-Rollern und E-Boards braucht einen klaren Blick fürs Detail, den Preis, die Nutzung und die Qualität der Elektrofahrzeuge. Mobilität mit Batterien und Strom macht Spaß und ist für Jung und Alt geeignet.

Fun-Gerät oder Elektrofahrzeuge für Ausdauer und weite Strecken

Bevor die Entscheidung für Elektrofahrzeuge gefällt wird, ist es notwendig, genau zu definieren, wofür es genutzt wird und wie oft. Ausdauersportler, die regelmäßig mit dem Bike unterwegs sind, benötigen Batterien mit hoher Leistung und Lebensdauer. Wird das Bike im Flachland oder für die Berge genutzt? Mit viel Gepäck als Trekkingrad oder nur zum Sonntagsausflug, ist eine weitere Frage. Die Wahl des Modells hängt davon ab. Für Junge oder Junggebliebene hat sich die Branche etwas Spaßiges einfallen lassen. Mit E-Boards, den sogenannten Self-Balancing-Scootern flitzt man bis zu 15 km/h schnell ohne große Anstrengung. Es braucht lediglich einen guten Gleichgewichtssinn. Die Innovationen der modernen Fortbewegung mit elektrischem Strom lassen sich wunderbar online bestellen und kaufen.

Die Voraussetzungen und die passende Technik in der Elektromobilität

Während beim Pedelec der Elektromotor als Unterstützung zum Treten der Pedale zugeschaltet werden kann, ist beim E-Bike kein Treten erforderlich. Auf Knopfdruck fährt es von alleine. Die erste Frage, die sich beim Kauf eines Pedelecs stellt, ist die Reichweite der Batterie. Wie viele Kilometer können mit Unterstützung gefahren werden? Die Reichweiten liegen im Schnitt zwischen 80 und 160 Kilometern. Abhängig ist diese Reichweite natürlich von der Fahrweise. Wird ständig der Elektromotor zugeschaltet und mit Höchstgeschwindigkeit getreten, liegt die Reichweite vermutlich im unteren Bereich. Ein weiterer Punkt, auf den geachtet werden sollte, ist die Motorleistung und in wie vielen Stufen der Motor zugeschaltet werden kann. Ein genaues Vergleichen der Modelle mit dem, wofür das Pedelec genutzt werden soll, bringt dann die besten Ergebnisse. Wie lange die Batterie am elektrischen Strom hängen muss und wie viele Ladezyklen die Batterie benötigt, ist ebenfalls eine wichtige Frage.

Balance, Spaß und allerlei Zubehör für Elektrofahrzeuge

Elektromobilität kann auch so richtig Spaß machen. Ein Skateboard mit Elektro-Unterstützung, selbst stabilisierende Einräder, kleine Elektro-Scooter oder ein Self-Balancing-Board für die rasante Mobilität in der heutigen Zeit sind allgegenwärtig. Sie fördern das Gleichgewicht und sind ganz einfach hipp. Es können immerhin Geschwindigkeiten von bis zu 18 km/h erreicht werden. Auch hier ist ein genaues Hinschauen und Prüfen angeraten. Manche Modelle etwa sind für die Nutzung in öffentlichen Bereichen nicht zugelassen. Bei einigen Ausführungen gibt es spannende Gadgets wie eine App, um über das Smartphone alle relevanten Daten ablesen zu können. Auch der gute alte Tretroller ist, ausgestattet mit einem Elektroantrieb, moderner als je zuvor. Die Innovationen, die eine moderne und umweltfreundliche Fortbewegung garantieren, nehmen weiter zu. Sie sind günstig, sparen Energie und können bequem online gekauft werden. Elektromobilität kommt immer mehr in Mode.

Die Palette an Zubehör lässt keinen Wunsch offen und sorgt von der geschützten Aufbewahrung bis hin zum Schutz der Fahrer und Fahrerinnen. Sämtliche Produkte kann man bequem online kaufen. Der Versand erfolgt kostenfrei. Wer möchte, kann die Ware im nächsten Markt abholen und dort auch bezahlen. Der Service oder die Rückgabe ist ebenso direkt im Markt möglich.