Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Produkttyp
Besonderheiten
Farbe
Markt auswählen

Kartenspiele

(154 Artikel)

Vertreiben Sie sich unterwegs im Zug oder Flugzeug die Zeit oder veranstalten einen gemütlichen Spieleabend zu Hause: Kartenspiele sind bei Alt wie Jung beliebt und sorgen für viele Stunden Unterhaltung.

Erfahren Sie hier mehr über die Auswahl.

Immer gut unterhalten mit dem richtigen Kartenspiel

Ob klassische Legespiele oder Action-Karten: Kartenspiele dürfen bei einem Spieleabend nicht fehlen.

Mehr als nur Doppelkopf und Rommé – Kartenspiele für jede Gelegenheit

Langeweile hat weder im Urlaub noch an verregneten Sonntagen eine Chance – schließlich gibt es Kartenspiele für alle Altersklassen und jeden Wunsch an das Thema. Eines davon ist „Skip-Bo“, das Abwechslung für die ganze Familie verspricht. Sie lieben Action? Das Spiel „6 nimmt“ sorgt für rasante Spielrunden. Kreative Rätselspiele wie „Black Stories“ unterhalten Familien und Freunde über viele Stunden. Realtime-Spiele erfordern Teamarbeit: Sie bringen das System des Escape Rooms in ein Kartenspiel.

Old but Gold – dies sind die Klassiker des Kartenspiels

Die beliebtesten Kartenspiele basieren auf leicht verständlichen Regeln, des Weiteren sind eine glückliche Hand und eine Portion Kombinationstalent vonnöten. Ein Allzeit-Favorit ist Rommé, das Sie ebenso wie Bridge und Canasta mit einem französischen Blatt spielen. Auch Poker und Skat legen Sie mit Buben, Damen, Königen und Assen aus. Die Kartenauswahl unterscheidet sich allerdings von dem für Rommé und Co. Für die ganze Familie erhalten Sie Klassiker wie „Schwarzer Peter“ oder Quartette mit verschiedenen Themen.

Auf diese Kartenspiele fahren Kinder richtig ab

Kartenspiele fördern die kindliche Entwicklung – vor allem machen sie Spaß. Einfache Regeln und ein rasches Ergebnis sind die Voraussetzungen, dass ein Spiel für Kinder zum Favoriten wird. Für Furore sorgt beispielsweise „Ligretto“: Die Spieler legen ihre Karten parallel und so schnell wie möglich ab. Ältere Kinder ab etwa zehn Jahren tippen bei „Wizard“ in jeder Runde ihre Stiche und nähern sich so Schritt für Schritt dem Sieg. Bei „Halli Galli“ ist Geschwindigkeit gefragt: Wer erklingelt die meisten Karten?

Großer Hype um Kartenspiele für Jugendliche und junge Erwachsene

Mit „Phase 10“ erschien 2016 ein Kartenspiel, das Kult werden sollte: Zwei bis sechs Spieler lösen komplexe Aufgaben und arbeiten sich Level für Level vor. Mittlerweile gibt es die Versionen Level 8 und Level 8 Master für kürzere Spieleinheiten. „Kurzschluss“ fordert die Kreativität: Anders als bei Wissensspielen wie „Nobody is Perfect“ – ebenfalls ein Kultspiel – geht es darum, falsche Antworten auf verblüffende Fragen zu geben. „Kurzschluss“ eignet sich für Jugendliche ab zwölf Jahren.

So finden Sie das ideale Kartenspiel für unterwegs

Kompakt und leicht sollten Kartenspiele im Handgepäck sein. Kurze Runden halten die Konzentration aufrecht und versüßen Wartezeiten oder lange Fahrten. Achten Sie außerdem auf eine robuste Beschichtung der Karten, falls Sie in einen Regenguss geraten. Ein Spiel, das diese Anforderungen erfüllt, ist zum Beispiel „Elfer raus“: Erst verlieren Sie Ihre Elfer-Karten, dann möglichst schnell alle weiteren. Ein Klassiker für unterwegs ist „Uno“: Ein Stapel Karten, einfache Regeln und eine intuitiv verständliche Gestaltung machen es zu einem der beliebtesten Spiele für unterwegs.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen?

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 07:00 Uhr bis 21:00 Uhr