Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Mehr anzeigen (2)
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Betriebsart
Farbe
Maximale Raumgröße (m³)

-


Fassungsvermögen (Wassertank)

-


Markt auswählen

Luftentfeuchter

(17 Artikel)

Mit dem Feuchtigkeitsregler immer alles unter Kontrolle haben

Schimmel ist der Alptraum eines jeden Eigenheimbesitzers – aber auch in der Mietwohnung kann der sich ausbreitende grüne Pilz bereits schlimme gesundheitliche und materielle Schäden anrichten. Das beste Mittel dagegen ist noch immer die Prävention, also die zeitnahe Erkennung der Sachlage sowie die Vermeidung negativer Konsequenzen. Installieren Sie zur Überwachung und zur Einleitung erster Schritte einen Feuchtigkeitsregler. So sind Sie auf der sicheren Seite und ersticken Schimmelbildung bereits im Keim.

Was ist ein Luftentfeuchter?

Dabei handelt es sich um ein technisches Gerät, das – wie es der Name schon verrät – die Luft entfeuchtet. In der Luft befindet sich immer ein gewisser Anteil an Wasser, der zur Luftfeuchtigkeit führt. Diese liegt in Wohnräumen in der Regel zwischen 40 und 60 Prozent. Alles was darüber liegt, ist schlecht für die Bausubstanz und fördert die Kultivierung von Schimmel. Es ist also nötig, dass die Luftfeuchtigkeit dauerhaft gesenkt wird. Hier kommt der Luftentfeuchter ins Spiel: Er misst permanent den Anteil des Wassers in der Luft und kann bei einem zu hohen Wert eingreifen. Dies funktioniert meist über die Kondensationstrocknung: Der Feuchtigkeitsregler leitet die Luft mit einem Ventilator über einen Wärmeübertrager. Kühlmittel ist Leitungswasser oder Sole, welches dann von der gekühlten Fläche abläuft und in einem extra Kondensationsbehälter gesammelt wird. Je nach Einstellung stellt der Feuchtigkeitsregler sicher, dass der Anteil der Feuchtigkeit in der Luft einen bestimmten Prozentsatz nicht überschreitet. Andere Funktionsweisen und Methoden sind die Absorption in hygroskopischen Flüssigkeiten sowie die Absorption des Wasserdampfes.

Wo benötigt man einen Luftentfeuchter?

Es ist empfehlenswert, alle Räume oder Gebäude, in denen die Luftfeuchtigkeit zu hoch sein könnte, mit einem solchen Gerät zu versehen. Dies betrifft etwa Schwimmbäder, aber auch private Badezimmer. Auch nach einem Wasserschaden jeglicher Art muss die Luftfeuchtigkeit gesenkt werden, damit die Bausubstanz des Gebäudes nicht nachhaltig geschädigt wird. Nutzen Sie einen Feuchtigkeitsregler zur zusätzlichen Abwehr gegen Schimmel: Indem Sie gut heizen, aber auch regelmäßig lüften, tun Sie bereits viel für den Erhalt der Wohnqualität. Mit einem Luftentfeuchter überwachen Sie die Situation in jedem Fall noch viel genauer. Mehr können Sie nicht tun, um sich zu schützen, nutzen Sie alle Möglichkeiten aus, um Ihnen und Ihrer Familie eine gesunde Wohnumgebung zu ermöglichen.

Beratung und große Auswahl bei Saturn

Schauen Sie sich in dem Sortiment von Saturn um, wenn Sie sich für ein solches Gerät entschieden haben. Sowohl online als auch in der Filiale finden Sie verschiedene Modelle, die Ihnen helfen, sich vor Schimmel zu schützen. Wenn Sie sich noch unschlüssig sind oder Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter: Gern helfen wir Ihnen, den passenden Artikel zu finden. Online sehen Sie auf einen Blick alle wichtigen Details des Produktes aufbereitet. Packen Sei den Luftentfeuchter einfach in den Warenkorb und warten Sie auf die Lieferung. Wenn Sie Versandkosten sparen und flexibel sein wollen, lassen Sie sich den Artikel einfach in die Filiale schicken und holen Sie ihn innerhalb der Öffnungszeiten ab.