Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Mehr anzeigen (8)
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Betriebsart
Farbe

Mehr anzeigen (4)
Anzahl Kanäle
Markt auswählen

PC Lautsprecher

(112 Artikel)

Mit den richtigen PC Lautsprechern von Saturn satten Sound genießen

Auch bei PC Lautsprechern gibt es unterschiedliche Formen und Ausführungen. Je nachdem, wo Ihr individueller Schwerpunkt in der Nutzung liegt, sind andere Geräte für Sie interessant.

Welches System ist das richtige?

PC Boxen müssen außerdem vielseitig sein: Sie sollten sowohl bei unterschiedlichster Musik einen guten Eindruck hinterlassen, als auch bei Filmen und Spielen überzeugen. Daher ist es wichtig, dass man als Nutzer bestimmte Einstellungen direkt am System vornehmen kann. Dies betrifft vor allem die Regulierung von Höhen und Tiefen. So kann jeder für sich selbst das perfekte Sounderlebnis erschaffen.

Wie bereits angedeutet, kann man das nicht so pauschal sagen. Allerdings ist es möglich, Tendenzen aufzuzeigen. Zunächst einmal kommt es darauf an, wo Sie das System verwenden möchten. Wollen Sie die PC Boxen an einen Laptop oder an einen Desktop-PC schließen? In ersterem Fall empfiehlt sich ein 2.1 System, weil Sie mit diesem noch etwas mobiler sind. Wenn Sie an einem Desktop-PC sitzen oder der Laptop ohnehin nur an einem festen Platz steht, können Sie auch ein 5.1 System als PC Lautsprecher verwenden. In letzterem Falle kann es aber sein, dass Sie noch eine externe Soundarte benötigen, um alle Lautsprecher korrekt anzusprechen. Ein Notebook verfügt meist nur über einen 3,5 mm Line-In Klinkenzugang, so dass ein echte 5.1 Signal darüber nicht transportiert werden kann. Auch im PC ist eine solche Karte erforderlich, hier aber natürlich intern.

Die nächste Frage ist, welche Inhalte Sie bevorzugen: Wollen Sie regelmäßig spielen, am besten Action-Spiele und Ego-Shooter? Oder gucken Sie häufig Filme am PC und guter Sound ist Ihnen wichtig?

In diesem Fall kann sich ein 5.1 System doch als sinnvoller erweisen. Sie befinden sich jederzeit mitten im Geschehen und haben alle PC Lautsprecher um sich herum. Gerade bei schnellen Online-Spielen können Sie Ihre Gegner orten, indem Sie genauer hinhören. Das sorgt nicht nur für ein atmosphärisches Spielerlebnis, sondern es kann sich auch als Vorteil auf dem Spielfeld erweisen.

Wo werden die PC Lautsprecher platziert?

Dies variiert natürlich auch von System zu System. Bei einer 2.1 Lösung stellen Sie die zwei Satelliten links und rechts des Bildschirms auf. Der Subwoofer, das ist die Bassbox, hat keinen festen Platz. Stellen Sie ihn am besten auf den Boden, so dass Sie die tiefen Töne gut wahrnehmen. Sie können den Subwoofer natürlich auch auf den Tisch zu den anderen PC Boxen stellen, allerdings kann es durch die Vibration zu unschönen Nebengeräuschen kommen. Der Fußboden ist der eindeutig bessere Platz.

Wenn die PC Boxen aus einem 5.1 System bestehen, sieht die Situation schon anders aus. Auch hier gilt, dass es keinen festen Platz für den Subwoofer gibt. Eine Stelle an der Seite oder von Ihrer Sitzposition aus vorne links hat sich erfahrungsgemäß als gut erwiesen. Der Center-Lautsprecher gibt hauptsächlich Stimmen wieder, daher sollte dieser mittig vor oder über dem Monitor platziert werden. Die beiden PC Lautsprecher für vorn links und rechts platzieren Sie analog zu den beiden des 2.1 Systems, die Satelliten für hinten links und rechts müssen natürlich hinter Ihnen aufgebaut werden.

Wenn auch Sie Ihren PC mit solchen Boxen aufrüsten wollen, schauen Sie sich bei Saturn um. Gern beraten wir Sie auch bei Fragen zu den Artikeln, zur Technik usw.