Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Mehr anzeigen (6)
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Bildschirmdiagonale

-


Prozessor-Marke
Besonderheiten

Mehr anzeigen (6)
Farbe
Prozessor-Taktfrequenz

-


Betriebssystem

Arbeitsspeicher

-


Gewicht

-


Markt auswählen

PCs

(274 Artikel)

Mit den PCs von Saturn für alles gerüstet sein

Bei der Anschaffung kann man generell zwei Ansatzpunkte verfolgen: Entweder man sucht sich die Hardware einzeln zusammen und baut sich ein System nach den eigenen Wünschen oder man entscheidet sich für ein komplettes System. Ersteres sei nur IT-affinen Menschen ans Herz gelegt, daher ist der zweite Weg hier eindeutig die bessere Wahl. Mit den PCs von Saturn sind Sie auf der sicheren Seite, denn die Hardware ist aufeinander abgestimmt, Sie haben eine entsprechende Gewährleistung und profitieren von technischem Support.

PCs: Kaufen vs. selber bauen

Wenn Sie genau wissen, welche Komponenten Sie verbauen wollen, welche Technik wie miteinander harmoniert und Sie es sich obendrein auch noch zutrauen, einen kompletten Computer selbst zusammenzubauen, spricht nichts dagegen, dies auch zu tun. Die deutlich bessere Wahl und vor allem für Sie komfortablere Variante ist es, sich für ein Komplettsystem zu entscheiden. Dies hat die Vorteile, dass Sie mit einem Kauf alle wichtigen Komponenten besitzen und die Technik dann nur in Betrieb nehmen müssen. Des Weiteren umgehen Sie alle Stolpersteine, die beim Zusammenbauen eines PCs liegen und vermeiden auf diese Weise unnötigen Ärger. Ein weiterer Pluspunkt ist die Software: In der Regel ist bei einem fertigen PC von Saturn bereits das Betriebssystem sowie eine Auswahl nützlicher Programme vorinstalliert. Weil allein die Lizenz von Windows entsprechend teuer sein kann, sparen Sie hier bereits deutlich. Nicht zu unterschätzen ist natürlich auch die Tatsache, dass Sie auf die Produkte die übliche Garantie von Saturn haben.

Wenn bei PCs Marke Eigenbau etwas kaputt ist, dann müssen Sie zunächst herausfinden, wo der Fehler liegt und sich dann mit dem Händler in Verbindung setzen, bei dem Sie dieses Teil gekauft haben. Auch hier zeigt sich, dass fertige PCs die deutlich einfachere Wahl sind.

Was ein Gaming PC können muss

Ein Grund, sich einen neuen Rechner anzuschaffen ist, die neuesten Spiele in beeindruckender Optik und ohne störungsfrei darstellen zu können. War es hierfür bisher immer am besten, selbst Hand anzulegen, finden Sie mittlerweile auch komplette Gaming PCs, die auf maximale Leistung optimiert sind. Wenn Sie den neuen Computer tatsächlich nur zum Spielen kaufen, dann sollten Sie darauf achten, dass er viel Arbeitsspeicher hat (am besten zwischen 6 und 8 GB), einen Vier-Kern-Prozessor sowie eine moderne Grafikkarte. Wichtig ist außerdem eine große Festplatte, da viele Spiele einen sehr hohen Platzbedarf haben. Hier sollten Sie sich nach Möglichkeit für PCs mit einer modernen SSD-Festplatte entscheiden, denn bei dieser können die Daten schneller in den Hauptspeicher geladen werden, was Programmstarts und Ladevorgänge erheblich beschleunigt.

Bei Saturn beraten wir Sie sehr gerne über unser Angebot. Zusammen finden wir das beste Modell für Sie, mit dem Sie Ihre Vorhaben umsetzen können. Bestellen Sie den Computer entweder online oder besuchen Sie uns in der nächsten Filiale.