Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Farbe
Maximale Brennweite

-


Minimale Brennweite

-


Markt auswählen

Reise-Zoom für DSLR

(26 Artikel)

Fotos nah und fern – Die Reisezoom Objektive

Der heutige Hobbyfotograf möchte von seiner Reise keine simplen Schnappschüsse mehr nach Hause mitbringen, sondern wertvolle Erinnerungen. Die Urlaubs- und Reisefotos sollen das fotografierte Objekt so detailgetreu wie möglich einfangen – und nach Möglichkeit einen Großteil der Stimmung übermitteln können. Solche aussagekräftigen Fotos erreicht man nicht mit einer gewöhnlichen Kamera, sondern mit speziellen Reisezoom Objektiven. Das richtige Reiseobjektiv bietet hochauflösende Fotos von nah und fern, passt zur Kamera und entspricht den eigenen Preiskriterien.

Allgemeines zu Reiseobjektiven

Objektive für den Reisezoom sind vergleichsweise leicht und eignen sich somit gut für die Reise. Ein zeitaufwändiger Objektivwechsel ist nicht nötig, da der Reisezoom auf schnell wechselnde Motive reagieren kann. Geringe Lichtstärke kann beim Reisezoom durch integrierte Bildstabilisatoren sehr gut ausgeglichen werden. Der Brennweitenbereich liegt zwischen 18 und 200 Millimetern und kann unterschiedliche Fotogelegenheiten sehr gut bewältigen. Da Reiseobjektive für alle Gelegenheiten genutzt werden können, sollte je nach Situation um zwei Blenden abgeblendet werden, um bei großen Bereichen eine hohe Bildqualität zu erreichen.

Sigma, Olympus, Tamron: Die bekanntesten Anbieter

Die Objektive von Sigma gelten als wichtige Alternative für Hobbyfotografen, denen weniger Geld zur Verfügung steht und die in der Nutzung einer Kamera noch wenig Erfahrung besitzen. Das 18-200 mm OS wird für weniger als 280 Euro angeboten und ist somit um mehr als 200 Euro günstiger als andere Modelle dieser Art. Sigma hat bildstabilisierte OS-Reisezooms und Halbformat-Sensoren im Angebot.

Die Modelle von Olympus wurden im Bereich Festbrennweite als Testsieger ausgezeichnet. Die Autofokus-Leistung bei Modellen wie dem Olympus Zuiko Digital ED erwiesen sich als sehr gut, wie auch die Auflösung und die Vignettierung. Für Porträtfotos und Landschaftsaufnahmen perfekt geeignet, sind die Bildobjektive von Olympus bereits für unter 500 Euro erhältlich. Tamron sticht vor allem mit zwei Modellen hervor: Das Tamron 18-200 mit einer 11fachen Vergrößerung bietet gute Leistung für Fotografen mit geringen Vorkenntnissen. Mit einer Brennweite von 18 bis 200 Millimetern ist das Tamron preislich eine gute Alternative. Auch das Tamron SP 70-300 bietet höchste Auflösung und eine präzise Fokussierung. Der Preis dafür liegt im oberen Durchschnitt.

Der universelle Reisezoom

Der Vorteil des Reiseobjektivs liegt in erster Linie in seiner flexiblen Nutzungsmöglichkeit. Sein geringes Gewicht ist bei Reisen ein positiver Aspekt. Sie bieten einen 15fachen Zoom und in 90 Prozent aller Situationen perfekte Aufnahmen.

Der Onlineshop von SATURN besitzt eine große Auswahl aller gängigen und neu erschienenen Modelle. Die wichtigsten Eigenschaften und Vorzüge sind detailliert auf unserer Webseite aufgelistet und helfen bei der Entscheidung für das richtige Reiseobjektiv – auf dass die nächste Reise in würdigen Erinnerungsaufnahmen festgehalten wird.