Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

Einbau-Gefrierschränke

(8 Artikel)

Der Einbau-Gefrierschrank ist mit seiner Türblende optisch perfekt in die Einbauküche integriert. Sie haben schnellen Zugriff und müssen nicht den Vorratsraum oder Keller laufen.

Hier erfahren Sie mehr zu Einbau-Gefrierschränke.

Der Einbau-Gefrierschrank auf einen Blick

Wenn Sie Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst, Tiefkühlpizza und andere Tiefkühlkost auf Vorrat kaufen möchten, brauchen Sie einen Gefrierschrank, eine Kühl-Gefrier-Kombination oder eine praktische Gefriertruhe. Der Einbau-Gefrierschrank ist optisch perfekt in die Einbau-Küche integrierbar und ergänzt den klassischen Kühlschrank. Die Tür wird mit einer passenden Blende versehen und lässt sich nach links oder rechts öffnen. In der Regel ist der Türanschlag wechselbar. Es gibt kleine Modelle für Zwei-Personen-Haushalte und große Gefrierschränke für die Familie. Bei Temperaturen von -18 °C und weniger bleibt das Gefriergut lange haltbar und frisch.

Ihre Vorteile mit einem Einbau-Gefrierschrank

  • Mit einem Einbau-Gefrierschrank erreichen Sie einen harmonischen Look, die Küche wirkt ordentlich und aufgeräumt. Lebensmittel lassen sich über viele Monate einfrieren, Sie müssen seltener einkaufen gehen und können zum Beispiel Obst aus dem Garten konservieren.

  • Viele aktuelle Modelle verfügen über eine Schnellgefrierfunktion, die neu eingelegte Lebensmittel superschnell einfriert und dadurch bereits Gefrorenes vor dem Antauen schützt.

  • Gefrierschubladen, Körbe und Fächer ermöglichen das übersichtliche Einlagern der Waren.

  • Geräte mit Smart- oder No-Frost-Funktion minimieren die Eisbildung, das Abtauen entfällt und der Energieverbrauch sinkt.

Einbau-Gefrierschrank oder freistehender Gefrierschrank – was ist besser für mich?

Wenn Sie eine Einbauküche haben und den Gefrierschrank in diese integrieren möchten, ist der Einbau-Gefrierschrank die richtige Wahl. Sie bringen die Blende an der Tür an und erzielen so einen harmonischen Gesamteindruck. Der freistehende Gefrierschrank ist die Alternative und die passende Kaufentscheidung, wenn Sie keine Einbauküche haben oder das Gerät in einem Nebenraum aufstellen möchten. Beim Funktionsumfang unterscheiden sich die beiden Varianten nicht, bei der Aufstellung im Nebenraum spielt meist die Geräuschentwicklung eine untergeordnete Rolle.

Darauf sollten Sie achten beim Gefrierschrank-Kauf

Das erste Auswahlkriterium ist der in Litern angegebene Nutzinhalt. Das Fassungsvermögen der meisten Modelle beträgt zwischen 70 und 200 Litern. Je größer der Gesamtnutzinhalt, desto höher und breiter ist der Gefrierschrank. Achten Sie für Ordnung und Übersicht auf die Anzahl der Fächer und Schubladen. Zum langfristigen Stromsparen spielt die Energieeffizienzklasse die entscheidende Rolle. Geräte der Klasse A+++ kosten zwar mehr in der Anschaffung, verbrauchen jedoch viel weniger Strom und schonen über die Jahre Ihren Geldbeutel. Da der Gefrierschrank in der Küche steht, spielt auch die Geräuschentwicklung (in dB) eine Rolle. Das gilt besonders in Wohnküchen. Leise Modelle haben ein Betriebsgeräusch von rund 40 dB.

Einbau-Gefrierschrank bei SATURN kaufen

Markenhersteller wie Miele, Liebherr und Bosch bieten leise und energieeffiziente Einbau-Gefrierschränke für kleine und große Küchen an. Wählen Sie bei Bedarf für einen Mehrpreis die Lieferung zu Ihnen nach Hause aus, inklusive Einbau, Installation, Dekorplattenwechsel und Entsorgung des Altgeräts. Für die Bezahlung suchen Sie aus verschiedenen Bezahlmöglichkeiten wie Kreditkarte, Sofortüberweisung oder PayPal die für Sie passende aus. Vergleichen Sie die Angebote in Bezug auf Nutzinhalt, Größe, Energieeffizienz und den zusätzlichen Funktionen und bestellen Sie Ihren neuen Einbau-Gefrierschrank jetzt günstig im SATURN Onlineshop!

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?