Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

| Art.-Nr. 1923458 | PRAE

Der schmerzvolle Abschied - Wie der Schweiz das Bankengeheimnis abhanden kam DVD

  • pixelboxx-mss-66861085
16.77


Lieferung 04.12.2020 - 05.12.2020
+ €2.99
Abholung
Bitte wählen Sie einen Markt aus

Produktbeschreibung

Jahrzehntelang verteidigte die Schweiz das Bankgeheimnis energisch gegen ausländische Angriffe - wohl wissend, dass Tausende von Ausländern dies vor allem nutzten, um Steuern zu hinterziehen. Ausländischen Steuerbehörden erklärte die Schweiz stets, bei Steuerhinterziehungen könnten Behörden keine Auskunft geben, das Bankgeheimnis gehe vor. Es sein in Granit gemeißelt, hieß es noch im März 2008. Doch ein Jahr später war alles anders: die Schweiz erklärte sich bereit, bei Steuerhinterziehung das Bankgeheimnis aufzuheben. Der Dokumentarfilm analysiert, wie es zu diesem überraschenden Richtungswechsel kam. Und er analysiert die Folgen für den Finanzplatz Schweiz.

Technische Daten

Highlights
GenreDokumentation
Altersfreigabe (FSK)Freigegeben ohne Altersbeschränkung
DatenträgerDVD
Datenträger Anzahl1
Gesamtlaufzeit50 Min.
DarstellerMatthias Fankhauser
Sprachen (Audio)Deutsch
RegieHansjürg Zumstein
Merkmale
TitelDer schmerzvolle Abschied - Wie der Schweiz das Bankengeheimnis abhanden kam
OriginaltitelDer schmerzvolle Abschied - Wie der Schweiz das Bankgeheimnis abhanden kam
GenreDokumentation
FilmartSpielfilm (Darsteller)
RegieHansjürg Zumstein
DarstellerMatthias Fankhauser
ProduktionslandSchweiz
Produktionsjahr2014
Bildformat16:9
LabelJust Bridge Entertainment
Gesamtlaufzeit50 min
Altersfreigabe (FSK)Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Produkt