Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

| Art.-Nr. 2381973 | GREAT MOVI

Walk of Fame - Krimistars DVD

GREAT MOVI
Nicht verfügbar
  • pixelboxx-mss-77037607

Dieser Artikel ist aktuell nicht verfügbar.

Produktbeschreibung

DVD - 1 Film 1: Rebecca (USA 1940, 121 Min-, FSK 16) Maxim de Winter, Herr über das ehrwürdige Anwesen Manderley, lernt im Urlaub eine junge Gesellschafterin aus einfachen Verhältnissen kennen. Kurzentschlossen hält er um die Hand der jungen Frau an. Die Freude der Frischvermählten ist jedoch nur von kurzer Dauer, denn auf dem Landsitz wird die neue Schlossherrin bald vom übermächtigen Schatten der ersten Ehefrau bedroht... Doch mit der Entdeckung der Leiche Rebeccas, ein Jahr nach ihrem Tod, fällt unerwartet ein Mordverdacht auf Maxim, der tief in seinem Herzen die Wahrheit über ihren Tod verborgen hält. Film 2: Der Spion a.k.a. Der Geheimagent (Secret Agent, GB 1936, ca. 83 Min, FSK 16) März 1916: Der Romanautor Brodie wird, für tot erklärt und mit einer neuen Identität versehen, in die Schweiz geschickt, um dort einen deutschen Spion aufzuspüren, der zu einem großen Problem für die britische Armee im Nahen Osten werden kann. Auf seiner Mission wird er von einem für lautlose Beseitigungen zuständigen Spezialisten unterstützt. Außerdem stellt man ihm auch weibliche Begleitung zur Seite - als angebliche Ehefrau...   DVD - 2 Film 3: Mord in Barcelona (Un papillon sur l'épaule, FR 1978, 94 Min., FSK 16) Der französische Seemann Roland Fériaud ist gerade auf Landgang in Barcelona und will dort eine Woche Station machen. Im Hotel angekommen, hört er aus dem benachbarten Zimmer verdächtige Geräusche und geht der Sache nach... Zwei Tage später wacht er verwirrt im Krankenhaus wieder auf - er wurde im Hotel niedergeschlagen, wie ihm die Ärzte erklären. Roland ist sich sicher, im benachbarten Hotelzimmer eine Leiche gesehen zu haben. Doch die Mediziner reden ihm ein, dass die Erinnerung nur eine Halluzination als Folge der Kopfverletzung ist. Zurück in der Stadt, findet sich Roland plötzlich inmitten krimineller Machenschaften wieder. Die Polizei schenkt seinen Schilderungen keinen Glauben und er erhält mysteriöse Anrufe. Als auch noch seine Frau Sonia entführt wird, droht die Geschichte ein blutiges Ende zu nehmen … Film 4: Die Spur des Fremden a.k.a. Der Fremde (The Stranger, USA 1946, 95 Min., FSK 12) In Charles Rankins Leben scheint alles perfekt zu sein: seine bildhübsche Braut, seine angesehene Stellung an einem renommierten College und sein gemütliches Zuhause in einer idyllischen Kleinstadt in Connecticut. Doch dieses Leben gerät in Unordnung mit der Ankunft von Detective Wilson, der in der Stadt nach dem flüchtigen Nazi-Kriegsverbrecher Franz Kindler sucht. Wilson wird von dem einzigen Menschen begleitet, der Kindler persönlich identifizieren kann, von dessen früherem Kameraden Meinike. Als dieser plötzlich ermordet wird, scheint die weitere Suche nach Kindler aussichtslos. Aber der findige Wilson lässt nicht locker - bis zu einem Finale, das in der Filmgeschichte seinesgleichen sucht an Schrecken und Spannung. DVD - 3 Film 5: Hexenkessel (Mean Streets, USA 1973, 108 Min., FSK 16) Das ist der Hexenkessel von New York: Little Italy in den 60er Jahren. Hier versucht der Kleinganove Charlie (Harvey Keitel) irgendwie im Mafialltag über die Runden zu kommen. Nicht ganz einfach, wenn man katholischen Glaubens ist, eine Frau liebt, die unter epileptischen Anfällen leidet, und sich außerdem um einen Freund kümmert, der sich überall Geld leiht. Und Johnny Boy (Robert de Niro) steckt richtig in der Klemme, als er einem Mafiaboss Geld zurückzahlen soll, aber viel zu spät zu dem vereinbarten Treffen erscheint. Nun beginnt eine mörderische Flucht durch die Straßen von New York, die nur blutig enden kann. Film 6: I want to kill a.k.a. Blade - Der Kontrabulle (Blade, USA 1973, 89 Min., FSK16) Eine wahre Geschichte: New York, die Stadt mit der höchsten Kriminalität. Ein heißes Pflaster für schwere Jungs und leichte Mädchen. Hier muss ein Mann an sich glauben, um zu überleben. Und genau das wird für Detective Jim Blade zum Problem. Umgeben von machthungrigen Politikern und korrupten Polizisten führt er einen aussichtslosen Ein-Mann-Krieg gegen das Verbrechen. Die Situation eskaliert, als Jim Blade auch noch einen geistesgestörten Killer am Hals hat. Eine Gelegenheit auszusteigen. Fragt sich nur, ob Detective Blade dazu noch Zeit hat...

Technische Daten

Highlights
GenreKrimi
Altersfreigabe (FSK)Ab 16 Jahren
DatenträgerDVD
Gesamtlaufzeit590 Min.
DarstellerJoan Fontaine, Paul Crauchet, Claudine Auger, Edward G. Robinson, Loretta Young, Orson Welles, John Gielgud, George Sanders, Robert Young, Madeleine Carroll, Laurence Olivier, John Marley, Jon Cypher, Lino Ventura, Kathryn Walker
Sprachen (Audio)Deutsch
RegieErnest Pintoff;Martin Scorsese;Alfred Hitchcock;Jacques Deray;Orson Welles
Merkmale
TitelWalk of Fame - Krimistars
OriginaltitelRebecca / Secret Agent / Un papillon sur l'épaule / The Stranger
GenreKrimi
FilmartSpielfilm (Darsteller)
RegieErnest Pintoff;Martin Scorsese;Alfred Hitchcock;Jacques Deray;Orson Welles
DarstellerJoan Fontaine, Paul Crauchet, Claudine Auger, Edward G. Robinson, Loretta Young, Orson Welles, John Gielgud, George Sanders, Robert Young, Madeleine Carroll, Laurence Olivier, John Marley, Jon Cypher, Lino Ventura, Kathryn Walker
ProduktionslandVereinigtes Königreich (England), USA, Frankreich
Produktionsjahr1936, 1940, 1946, 1973, 1978
Bildformat1.33:1;4:3 Fullscreen
LabelGreat Movies
Gesamtlaufzeit590 min
Altersfreigabe (FSK)Ab 16 Jahren
DatenträgerDVD

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Produkt