Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

Einbau-Waschmaschinen

(7 Artikel)

Einbau-Waschmaschinen fügen sich in der Küchenzeile, im Bad oder Hauswirtschaftsraum harmonisch ein.

Erfahren Sie mehr über die funktionale Lösung für saubere Wäsche und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Ihre Optionen beim Kauf einer Waschmaschine zum Einbau

Es handelt sich bei Einbau-Waschmaschinen stets um Frontlader, sprich, um Geräte mit Bullauge, die Sie von vorne befüllen. Davon abgesehen steht Ihnen eine vielfältige Auswahl zur Verfügung. Sie erhalten integrierbare Waschmaschinen mit verschiedenen Kapazitäten von sieben bis zehn Kilogramm und zahlreichen Programmen für die Wäschepflege. Unterschiede gibt es ebenfalls hinsichtlich des Energieverbrauchs. Die sparsamste Effizienzklasse liegt bei A+++. Praktische Features wie Startzeitvorwahlen erleichtern die Haushaltsplanung. Eine Mengenautomatik passt die Betriebsdauer an die Füllkapazität an.

Vorteile einer Waschmaschine als Einbaugerät

Einbau-Waschmaschinen verschwinden vollständig hinter einer Schranktür. Installieren Sie Ihre Waschmaschine in der Küche, genießen Sie mit einer Waschmaschine zum Einbau den Blick auf die unterbrechungsfreie Zeile. Zugleich nutzen Sie den Platz über der Maschine aus: Entweder auf der Arbeitsplatte oder Sie integrieren das Gerät in einem Hochschrank inklusive Stauraum, etwa für Waschmittel. Steht die Maschine im Bad, bauen Sie sie unsichtbar in eine Schrankzeile ein, in der auch der Waschtisch untergebracht ist. Hinsichtlich der technischen Ausstattung weisen Einbaugeräte keine Unterschiede zu frei stehenden Ausführungen auf.

Welche Neuheiten gibt es bei Waschmaschinen zum Einbau?

Eine Reihe von cleveren Funktionen erleichtert bei modernen Waschmaschinen zum Einbau die Wäschepflege, spart Energie und Zeit. So bieten einige Geräte eine Dampffunktion. Mit dieser frischen Sie empfindliche und nicht waschbare Textilien schonend auf. Sie hilft zudem dabei, Ihre Wäsche zu glätten. Dank automatischer Trommelreinigungssysteme bleibt Ihre Kleidung duftig frisch und Sie sparen sich den Aufwand manueller Reinigungsmanöver. Extra leise Mechaniken ermöglichen eine hohe Laufruhe: So betreiben Sie die Maschine zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Darauf sollten Sie achten beim Kauf einer integrierbaren Waschmaschine

Damit Sie lange Freude an Ihrer Einbau-Waschmaschine haben, achten Sie auf die maximale Beladungskapazität. Sie sollte Ihrem Wäscheaufkommen entsprechen.

In kleine Haushalte passen Sieben-Kilogramm-Geräte, Mehrpersonen-Haushalte setzen auf Zehn-Kilogramm-Geräte. Besitzen Sie einen Wäschetrockner, sollte die Kapazität dazu passen. Fehlt für zwei Geräte der Platz, bietet sich ein integrierbarer Waschtrockner an; er vereint beide Funktionen. Behandeln Sie viele verschiedene Textilen, sollte die Maschine über entsprechende Spezialprogramme verfügen, etwa für Seide, Outdoor-Bekleidung, Blusen, Hemden und Daunendecken.

Waschmaschine zum Einbau bei SATURN kaufen

Bei SATURN finden Sie Einbau-Waschmaschinen für jeden Anspruch. Setzen Sie je nach Bedürfnis auf Basic-Maschinen für kleine Haushalte oder solche mit hohen Kapazitäten und einem großen Funktionsumfang. Waschtrockner als integrierbare Lösung sparen zusätzlich Platz und es erübrigt sich das Aufhängen Ihrer Wäsche. Bestellen Sie Ihre neue Waschmaschine zum Einbau bei SATURN und buchen Sie auf Wunsch die Altgerätemitnahme und den Einbau hinzu. So sind Sie auf der sicheren Seite und können sofort mit der Wäschepflege beginnen.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?