Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch SATURN CARD erhalten und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Mehr anzeigen (24)
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Farbe

Mehr anzeigen (7)
Empfangsart
Markt auswählen

Receiver

(313 Artikel)

TV-Sender in High Definition mit SAT Receivern von SATURN

Längst geben nicht mehr nur die Hersteller der TV-Geräte den Trend der Zeit vor, indem sie hochauflösende Bildschirme zum Standard erhoben haben. Auch die Fernsehsender und Programmanbieter wie Sky senden einen Großteil ihres Programms inzwischen in HD. Ein Kanal, der heutzutage nicht in HD sendet, ist entweder nicht erfolgreich genug oder befindet sich technisch noch nicht auf dem neusten Stand. Daher haben neben den großen, deutschen TV-Sendern (öffentliche und private) nun auch kleinere Sender ihre Aufnahme- und Verarbeitungsmedien aktualisiert und senden in bester Qualität. Entsprechend sind auch die TV Receiver längst vollständig auf digitalen Empfang in Full-HD eingerichtet. Ob SAT-Receiver, DVB-T oder Kabelempfänger – der hochauflösende Bildstandard löst derzeit den herkömmlichen Sendestandard ab.

SAT Receiver: von analog auf digital

Vor nun fast zwei Jahren wurde offiziell von analogem Kabel- und SAT-Empfang auf ausschließlich digitalen Empfang umgestellt. Wer zu diesem Zeitpunkt noch analoge TV-Kanäle bzw. Receiver nutzte, hatte keinen Empfang mehr. Dabei musste man sowohl den TV Receiver, als auch teilweise sogar die Satellitenschüssel austauschen, falls diese nicht höhere Frequenzen als 13 GHz umsetzen konnte. Doch die Umstellung ist für den Endnutzer nur von Vorteil: So kommt wirklich jeder, der digital über einen SAT/TV Receiver deutsche und internationale Sender empfängt, in den Genuss von besserem Fernsehen. Zwar sind noch nicht alle Sendungen auf den TV-Kanälen in HD produziert, aber es gibt genug Auswahl, für die sich die Anschaffung eines entsprechend ausgerüsteten SAT-Receivers und Fernsehers lohnt. Anders ist es beim klassischen Kabelfernsehen: Hierbei werden die Sender weiterhin analog erreichbar sein, denn viele Kabelnutzer schauen weiterhin über ihren althergebrachten Röhrenfernseher, auch wenn sie damit viele Vorteile des digitalen Fernsehens (Sender- und Formatvielfalt, Qualität, bessere Programminformation) nicht nutzen können. Die Kabelbetreiber bewerben ihr digitales Angebot verstärkt, um mehr Menschen zum Umstieg auf die neue Programmvielfalt und Sendequalität zu bewegen.

Satelliten-Empfang für jedermann – mit dem passenden TV Receiver

Damit man diese hochauflösenden Bilder bekommt, ist neben dem Receiver auch eine gute Antenne, bzw. hochwertige Satellitenschüssel von Nöten. Gutes SAT Zubehör zeichnet sich dadurch aus, dass man vor allem bei Unwetter und Kälte, sowie kleineren Ausfällen in externen Antennenstationen der Betreiber immer noch ein Signal bekommt. Die Kanäle bezieht man über den TV Receiver quasi „direkt“, ähnlich wie beim einfachen DVB-T. Besonders interessant ist eine solche SAT Antenne auch für Kunden, die viele verschiedene, internationale Sender aus allen Ecken der Welt empfangen möchten, so zum Beispiel ESPN (USA), BBC (UK), oder CCTV (China).

Eigenschaften der HD SAT-Receiver

Während früher SAT/TV Receiver einfach nur als Übergangskomponente zwischen Satellit oder Antenne und dem TV-Gerät galten, sind aus ihnen heute richtige Multitalente geworden. Durch die Aufzeichnungsfunktion kann man jeder Zeit in der Sendung „zurückgehen“, falls man durch einen Gang zur Küche oder zur Toilette eine Szene verpasst haben sollte. Außerdem gibt es eine Vielzahl an Modellen, die eine HDD-Festplatte bereits eingebaut haben, die häufig 500 GB umfasst, damit die ausgestrahlten Sendungen in bester Video-Qualität aufgenommen werden können. In HD-Bild-, sowie Sound-Qualität kann ein Film schon einmal 20 bis 50 GB groß sein – die Blu-Ray macht es vor. Bei einer Serienepisode handelt es sich vielleicht eher um 5 GB. Mit dem Steckplatz für USB können jedoch externe Festplatten angeschlossen werden, mit denen man den Speicherplatz noch einmal beliebig erweitern kann.

Eine weitere, tolle Eigenschaft der digitalen Receiver für Ihren SAT Anschluss ist die Tatsache, dass diese aus Ihrem Fernseher ein richtiges Smart-TV machen kann, auch wenn Fernseher teilweise selbst solche Eigenschaften mitbringen. So können über den Receiver Apps gestartet werden, die eventuell auf dem Fernseher selbst nicht kompatibel wären. Mit einem USB-Eingang für WLAN-Sticks und anderen technischen Lösungen ist außerdem ein direkter Internetzugang möglich.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen?

Sie erreichen uns sonntags von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen Sie die Komfort-Kategorie aktivieren.

Weitere Informationen.