CANON EOS 6D Mark II Body Spiegelreflexkamera, 26.2 Megapixel, Full HD, Touchscreen Display, WLAN, Schwarz

Art.-Nr.:
2303304
EOS 6D Mark II Body wurde bewertet mit 4.2 von 5 von 47.
  • y_2019, m_10, d_19, h_16
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_47
  • loc_de_DE, sid_2303304, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_saturn-de
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-3.2.0
  • LOCAL, getAggregateRating, 1ms
  • REVIEWS, PRODUCT
Sensor-Größe:
35.9 x 24 mm
Bildschirmdiagonale (cm/Zoll):
7.7 cm / 3.0 Zoll
WLAN:
Ja
Videoauflösung:
1.920 x 1.080 Pixel, 1.280 x 720 Pixel, 3.840 x 2.160 Pixel
Max. Verschlussgeschwindigkeit:
1/4.000 Sek.
Sensor-Typ:
CMOS
Lichtempfindlichkeit:
ISO 100-40000
Mehr Details zum Produkt
  • Auf die Merkliste
  • Vergleichen
  • Drucken
1499,-
inkl. MwSt. versandkostenfrei 
monatl. Rate MONTHLY_RATE*
Jetzt flexibel finanzieren!

Weitere Garantie-/Schutzleistungen

  • PLUSSCHUTZ Versicherung für 3 JAHRE 169,90
  • PLUSSCHUTZ inkl. Diebstahlschutz für 3 JAHRE 194,90

Passendes Zubehör:

+
Klicken Sie auf "Auswählen" in der Zubehör-Box um Produkte zum Bundle hinzuzufügen und benutzen Sie die "X" Fläche um Produkte zu entfernen.
Gesamtpreis: 0,00 EUR

Canon EOS 6D Mark II im Test: Die neue Vollformat-Mittelklasse

Auch ambitionierte Hobbyfotografen flirten immer öfter mit einer DSLR mit großem Vollformatsensor. Während die meisten Spiegelfeflexkameras mit dem großen Chip noch sehr teuer sind, kommt jetzt die Canon EOS 6D Mark II und will auch Fotografen mit einem weniger prallen Geldbeutel überzeugen. Ob die Canon-Kamera genug Technik fürs Geld bietet, soll unser Test zeigen.

Wer heutzutage eine digitale Spiegelreflexkamera in die Hand nimmt und damit Fotos machen will, braucht kein Plastik-Spielzeug, sondern ein handfestes Gerät, das auch mit Robustheit punkten kann. Die Canon EOS 6D Mark II bringt diesbezüglich einiges auf die Waage. Neben knapp 800 Gramm mit Akku (aber ohne Optik) vor allem auch ein gegen Staub und Spritzwasser geschütztes Alu-Gehäuse, das einiges aushält. Die Verarbeitung der Gummi-Abdeckungen für die Anschlüsse wirkt durchweg wertig und die Kamera liegt gut und griffig in der Hand. Zum Test hat uns Canon die Kamera mit dem hauseigenen Objektiv 24-105mm/f3.5-5.6 zur Verfügung gestellt.

Neugierig auf das Ergebnis des Tests? Den kompletten Artikel finden Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehene Artikel

nach oben